he Frauenhilfe e.V. Evangelische Frauenhilfe e.V.
Home - Projekte - Grüne Damen und Herren
 
Grüne Damen und Herren
 
 Grüne Damen oder Herren sind Laien, die ehrenamtlich in Krankenhäusern oder Altenhilfe-Einrichtungen tätig sind. Benannt nach der grünen Arbeitskleidung, schenken sie Kranken, Alten und Hilflosen in Krisenzeiten ihres Lebens Zuwendung im Sinne christlicher Nächstenliebe. Das Kapital dieser Helferinnen und Helfer ist ihre Zeit, die sie verschenken, und ihre meist große Erfahrung im Umgang mit Menschen.

Der Einsatz wird in Absprache mit der Leitung des Krankenhauses oder des Altenheimes festgelegt. In der Ausübung und Einteilung des Dienstes sind die Helferinnen und Helfer weitgehend frei. Pflegerische und hauswirtschaftliche Aufgaben werden jedoch nicht übernommen.

In unserer Gruppe im Allgemeinen Krankenhaus der Stadt Hagen (AKH) sind 60 Grüne Damen und drei Grüne Herren tätig.

Seit 1981 gibt es dort eine Patientenbücherei mit einem Bestand von rund 3500 Büchern und Hörbüchern, darunter auch vielen fremdsprachigen. Sie wird von speziell geschulten Grünen Damen geleitet. Einmal wöchentlich kommt der Bücherwagen mit einer Buchauswahl auf die Stationen.

Jeden Freitag laden die Grünen Damen und Herren um 18.30 Uhr zum Gottesdienst in die Krankenhauskapelle. Auf Wunsch begleiten sie die Patienten zur Kapelle und wieder zurück auf die Zimmer.

 
 
 
 
 
 
  Aktuelle Termine
 

Jahreslosung

Gott spricht:
"Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch" (Hesekiel 36)
 

4. Dezember 2017
Treffen der Frauen der
Frauenhilfe und Interessierte

 

  © 2007 - 2017 Frauenhilfe Hagen